Behandlung von Hautkrankheiten

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Das Gebiet der chronischen und akuten Hauterkrankungen ist ein großes Feld. Unsere Abteilung hat sich ein erster Linie auf die Behandlung der Rosazea, der Couperose, der Akne und Aknenarben und der lichtbedingten Hautschädigungen und Alterserscheinungen, wie zum Beispiel der aktinischen Keratose, spezialisiert.

 

Frau Doktor Lee ist neben diesen Erkrankungen auch Ansprechpartnerin für das gesamte Gebiet der allgemeinen Dermatologie sowie der Hautkrebsvorsorge.

Häufige Hautkrankheiten

Wir bieten Ihnen individualisierte, dermtologische Behandlungen an und arbeiten mit hochmodernen Technologien.

Auch ist unser großes Engagement für unsere Patienten stets das Wichtigste – und das bei jedem Schritt des Behandlungsprozesses.

Behandlung von Hautrötungen

z.B. Couperose durch Hyperpulse

Das Hyperpulse™ System, ist eine Weiterentwicklung des sogenannten ultragepulsten Lichtes (IPL) und beruht auf dem gleichen Prinzip. Die Lichtimpulse werden allerdings in viel höherer Anzahl und zum Teil anderer Pulsdauer emittiert, so dass eine schnellere, eine schmerzärmere und eine effektivere Behandlung möglich ist. Es können alle Indikationen, die für die reguläre IPL Behandlungen möglich sind auch mit dem Hyperpulse behandelt werden.


Permanente Hautrötungen wie zum Beispiel die Couperose oder auch bestimmte Formen der Rosazea oder erweiterte Blutgefäße auf den Wangen können mit dem Hyperpulse™ als daher erfolgreich behandelt werde. Zur Vorbehandlung können manchmal eine lokale Therapie oder auch das Hydrafacial™ System sinnvoll sein.

Behandlung von Akne

Die Behandlung der Akne erfolgt nach genauer Diagnose durch Frau Doktor Lee entweder durch lokale Therapie in Form zum Beispiel von Salben, Lösungen und gegebenenfalls der zusätzlichen regelmäßigen Behandlung mit dem Hydrafacial™ System in manchen Fällen erfolgt auch eine systemische Therapie mit der Substanz Isotretinoin. Diese Therapie ist in der Regel extrem effektiv kann aber nur noch genauer Aufklärung und auch nicht bei allen Patienten durchgeführt werden.

Die Behandlung der Aknenarben erfolgt zumeist mit dem Radio Frequenz Needling beziehungsweise der Faktor™ Behandlung oder mit dem CO2 Laser entweder durch die fraktionierte Behandlung oder durch flächige Behandlung mit dem Laser.

Zusätzlich Zu den genannten Verfahren kann eine sogenannte PRP Behandlung mit körpereigenem Plasma oder die zusätzliche Behandlung beziehungsweise Injektion der Akne Narben mit bestimmten Hyaluronsäure Präparaten erfolgen.

Diese Informationen können kein ärztliches Aufklärungsgespräch über Chancen und Risiken Einer Behandlung ersetzen Wir bitten sie also, sich bei Interesse in unserer Sprechstunde vorzustellen.

Behandlung der Aktinischen Keratose

Die sogenannte aktinische Keratose ist das Resultat chronischer Licht Schädigung der sonnenexponierten Haut zum Beispiel der Glatze von Männern oder im Gesichts Bereich. Die aktinische Keratose ist eine typische Erkrankung des höheren Lebensalters und sie muss als Vorstufe bestimmter Formen des Hautkrebses gewertet werden. Die Therapie der aktinischen Keratose ist daher nicht nur aus ästhetischen sondern insbesondere auch aus medizinischen Gründen unbedingt empfehlenswert.


Die Behandlung kann in manchen Fällen mit bestimmten Salben erfolgen Die Behandlung kann aber auch durch die sogenannte photodynamische Therapie erfolgen oder durch die Kombination von photodynamischer Therapie und Laserbehandlungen.


Für die Behandlungsplanung wird für jeden Patienten Die Therpaie gewählt, die den individuellen Bedürfnissen des Patienten und auch der Lebenssituation am besten gerecht wird.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, so kontaktieren Sie uns bitte jederzeit gerne telefonisch oder per Kontaktformular.